banner_pic banner_pic banner_pic banner_pic


Tennisclub Weiss-Blau Landshut

willkommen
1936 gegründet, und heute über 300 Mitglieder stark blickt der Tennisclub Weiss-Blau auf mehr als 70 Jahre Geschichte zurück. Als Stützpunkt des Bayerischen Tennisverbandes sowie Ausbildungs- und Leistungszentrum des Tennisbezirks Niederbayern mit einer der besten Tennisschulen hat sich der Club der Talentförderung verschrieben.
Dank seiner idyllischen Lage auf Landshuts Isarhalbinsel Mitterwöhr und der Clubatmosphäre ist der TC Weiss-Blau auch für reine Freizeitsportler attraktiv. Im Sommer laden 11 Freiplätze ein den Tennissport aktiv zu genießen. Aber auch eine Tennishalle mit zwei Plätzen steht zur Verfügung.
Integriert in das Stadtteilsportzentrum Mitterwöhr profitieren Mitglieder vom Zugang zu etlichen Ausgleichssportarten.

Auf den folgenden Webseiten finden sie ausführliche Informationen über unseren Verein. Machen Sie sich ein Bild von unseren Aktivitäten oder bleiben Sie auf dem Laufenden, was unsere Mannschaften betrifft. Viel Spaß beim Surfen auf unseren Webseiten und vielleicht dürften wir Sie ja bald persönlich auf unserer Clubanlage begrüßen.

Die neusten Informationen und Mitteilungen finden sie in unserem News-Bereich.

Die aktuellen Veranstaltungen des TCWB finden sie hier.

Top Aktuell:

Zwei weitere Turniersiege für Lara Wöllmann

An den beiden letzten Wochenenden siegte die weibliche Nachwuchshoffnung des TC Weiss-Blau Landshut bei U 16 Turnieren in Taufkirchen und Eching.
Nach einem hart umkämpften Sieg im Viertelfinale musste Lara im Halbfinale gegen die an Nummer eins gesetzte Sara Yigin (TSV Pfuhl) antreten. Nach einem 6:4 Satzgewinn verlor sie in einem schwachen zweiten Satz mit 0:6 und musste um den Finaleinzug bangen. Den Matchtiebreak entschied sie aber anschließend deutlich mit 10:4 für sich. In einem zweieinhalb stündigen Finale bezwang Lara die an Nummer zwei gesetzte Maya Drozd (TC Grosshesselohe) knapp mit 7:6 und 7:6 und holte sich den Turniersieg.
Am letzten Wochenende trat Lara beim Head Junior Indoors U 16 weiblich Turnier in Eching an. Nach klaren Siegen im Achtel- und Viertelfinale traf sie im Halbfinale auf Sophia Wieland (TC Achental Grassau) die Nummer 484 der deutschen Damen Rangliste. Lara überzeugte mit einem druckvollen Spiel und siegte verdient mit 6:4 6:4. Nach einem 6:3 6:2 Ergebnis im Finale gegen Sara-Sofie Georg (TuS Traunreut) freute sich Lara über ihren vierten Turniersieg in Folge.

j.h am 20.02.2018

Nachwuchs vom TC Weiss- Blau weiter auf Erfolgskurs

db-image Eine Woche nach ihrem überlegenen Sieg bei den Niederbayerischen Hallenmeisterschaften der Altersklasse U14 gewann Lara Wöllmann auch das Jugendturnier U16 in Taufkirchen. Nach anfänglichen Schwierigkeiten im Achtelfinale gegen Natalia Switschnik (RW Ingolstadt 6:4/6:2) steigerte sie sich im Viertelfinale gegen die hoch eingestufte Magdalena Jukic vom TC Aschheim und siegte mit 6:3/6:2. Im Halbfinale lieferte Lara ein überragendes Match gegen die an Nummer zwei gesetzte Sara-Sophia Georg vom SV Truchtlaching und gewann überlegen mit 6:0/6:4. Im Finale spielte sie mit großem Selbstvertrauen und ließ ihrer Gegnerin Sophia Jurina vom TC Kreuzlinger Forst mit 6:0/6:3 keine Chance.
Einen ebenso hoch einzustufenden Turniersieg errang der Neu-Landshuter Konstantin Südhoff beim Rasche Junior Cup in München. Durch hart erkämpfte Siege über Niklas Bodstangen vom TC Iphitos München (6:4/6:4), Calvin Söldner RB Regensburg (6:0/6:2) und Niklas Vontheim vom TC Wolfratshausen (6:0/6:3) stand er im Finale dem an Nummer eins gesetzten Maximilian Homberg vom TC Freising gegenüber. Nach hartem Kampf setzte sich der Musterschüler von Christian Binder mit 5:7, 6:0 und 10:7 im Matchtiebreak durch.
Zwei tolle Turniersiege für die jungen Nachwuchshoffnungen des TC Weiss-Blau Landshut.
Foto Konstantin Südhoff mit Trainer Christian Binder.

j.h. am 16.02.2018

Lara Wöllman Niederbayerische Meisterin

db-image Der TC Eggenfelden veranstaltete am letzten Wochenende die Niederbayerischen Jugend-Hallenmeisterschaften im Tennis. Vom TC Weiss-Blau Landshut startete Lara Wöllman in der Altersklasse Mädchen U 14.

Im Viertelfinale und im Halbfinale besiegte sie ihre Gegnerinnen deutlich jeweils in zwei Sätzen mit je 6:0 und 6:0. Das Finale gegen Lilian Bandel vom TC Rot-Weiß Deggendorf entschied sie ebenfalls ungefährdet mit 6:1, 6:0 für sich und sicherte sich damit ungeschlagen die niederbayerische Meisterschaft der U14 weiblich.
Mit dieser Leistung bewies das Tennistalent Lara, dass sie im Sommer eine Verstärkung für die 1. Damenmannschaft des TC Weiss-Blau Landshut ist.

j.h. am 01.02.2018